pexels-fauxels-3184419

Ausbildung der Ausbilder (AdA) - Ausbilderschein

in Königs Wusterhausen bei Berlin, Großräschen, Cottbus oder Online

Branchenunabhänigig

Die anspruchsvolle Aufgabe der Nachwuchsausbildung jeder Branche wird in der Ausbildung der Ausbilder vermittelt. Dabei befähigt die Ausbildereignungsverordnung (AEVO) zu einer pädagogisch und fachlich fundierten Berufsausbildung. Neben rechtlichen Grundlagen der Berufsausbildung erwerben Sie wichtiges methodisch-didaktisches Wissen, um einen Auszubildenden erfolgreich zum Berufsabschluss zu führen.

Die Weiterbildung zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung = Ausbildung der Ausbilder, bieten wir in Vollzeit und Nebenberuflich (Teilzeit) sowie an  unterschiedlichen Ausbildungsorten an. Wir haben unsere Standorte in Cottbus, Großräschen und in Königs Wusterhausen bei Berlin. Sie können Ihren Ausbilderschein auch online absolvieren. Sie können so individuell nach Ihren Wünschen aus dem breiten Angebot wählen und den Ausbilderschein erwerben, um die Ausbildung des Nachwuchses selbst verantworten zu können.

 

Inhalte des Ausbilderscheins (AdA)

Termine, Dauer, Kosten und Schulungsort


Die Weiterbildung hat einen Umfang von 80 Unterrichtsstunden. 

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 625,00 Euro zzgl. 215,00 Euro Prüfungsgebühren.


Außenstelle Königs Wusterhausen bei Berlin

Cottbuser Straße 53a
15711 Königs Wusterhausen

oder

BTZ Gallinchen
Schorbuser Weg 2
03051 Cottbus

oder

Lehrbauhof Großräschen
Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen

oder

Online-Lehrgang

03.01.2022 – 14.01.2022 Vollzeit Gallinchen in Cottbus

21.02.2022 – 04.03.2022 Vollzeit in Königs Wusterhausen

21.02.2022 – 04.03.2022 Vollzeit in Großräschen

22.02.2022 – 21.04.2022 Teilzeit in Großräschen

25.04.2022 – 06.05.2022 Vollzeit Gallinchen in Cottbus

08.06.2022 – 21.06.2022 Vollzeit Gallinchen in Cottbus

09.06.2022 – 22.06.2022 Vollzeit in Königs Wusterhausen

09.06.2022 – 22.06.2022 ONLINE

13.06.2022 – 24.06.2022 Vollzeit in Großräschen

27.06.2022 – 08.07.2022 Vollzeit Gallinchen in Cottbus

18.07.2022 – 29.07.2022 Vollzeit in Königs Wusterhausen

08.08.2022 – 19.08.2022 Vollzeit in Großräschen

08.08.2022 – 12.10.2022 Teilzeit Gallinchen in Cottbus

22.08.2022 – 02.09.2022 Vollzeit Gallinchen in Cottbus

22.08.2022 – 19.10.2022 Teilzeit in Königs Wusterhausen

12.09.2022 – 23.09.2022 Vollzeit in Königs Wusterhausen

21.02.2023 – 20.04.2023 Teilzeit in Großräschen

Der AdA Schein ist die sogenannte Ausbildung der Ausbilder bzw. der Ausbilderschein. Wenn Sie über diesen Schein verfügen, sind Sie berechtigt die Ausbildung von Azubis in Ihrem Unternehmen zu übernehmen und zu leiten.

Mit einer Ausbildereignungsprüfung erlangen erfüllen Sie als zertifizierter Ausbilder oder zertifizierte Ausbilderin. Aufgrund der stetig steigenden Qualitätsanforderungen der Ausbildungsberufe sind qualifizierte Ausbilder/innen immer mehr gefragt.
Sie zeigen außerdem, dass Sie pädagogisch geeignet sind, um Menschen zu führen. Auch in Berufen der Fort- und Weiterbildung sowie bei der Leitung kleiner Teams haben Sie mit einer AdA-Ausbildung einen wichtigen Vorteil in Ihrem Profil.

Die Lehrgangskosten für die Ausbildung der Ausbilder belaufen sich auf 645,00 € zzgl. 215,00 € für die Prüfung. Der Kurs ist auch förderfähig!

Grundsätzlich ist 50 % Förderung möglich: Über die Möglichkeit der Förderung mit der Bildungsprämie informieren Sie sich bitte unter www.bildungspraemie.info (hier können Sie nach Beratungsstellen in Ihrer Nähe suchen).

Der Lehrgang dauert 80 Unterrichtsstunden. Den Ausbilderschein  können Sie in Vollzeit oder nebenberuflich absolvieren.

Die Weiterbildung zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung Ausbilder bieten wir an  unterschiedlichen Ausbildungsorten: In Cottbus, Königs Wusterhausen bei Berlin, Großräschen sowie Online!

Sie sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerk oder einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf nach BBiG verfügen.

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden und Ihnen alle erforderlichen Unterlagen zusenden. 

Ja. Sie müssen eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vornehmen.

Kontakt und Anmeldung

    Ihre Ansprechpartner

    Elisa Kruschel

    Kundenberaterin

    Johannes Mattner

    Kundenberater